StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Raumhafen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Argon
Reloader der Techunion
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Reloader
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Raumhafen   Sa Sep 12, 2009 6:46 pm

Der Raumhafen von Sabeshe nimmt mehr Platz ein als viele andere Raumhäfen der Republik. Zwar kann er lange nicht so viele Schiffe fassen wie das Malkarsche Auge, doch mehr als man erwartet. Die Schiffe, die zu groß für den Raumhafen sind liegen im Orbit und werden mit Shutteln mit dem Planeten verbunden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://reloaded.vampire-legend.com
Argon
Reloader der Techunion
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Reloader
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Raumhafen   Sa Sep 12, 2009 6:53 pm

<<<< Senatstempel, Ratssaal

Während er das Shuttle betrat liefen an seinem Helmdisplay die Algorithmen durch und berechneten die Warscheinlichkeit auf einen Sieg. Wenn die Truppen auf Vior'la wirklich so gut waren, wie es hieß lag ihre Siegeschance bei 97%, sollte das nicht der Fall sein und es waren nur gewöhnliche Soldaten sank ihre Chance auf unter fünfzig Prozent. Sollten diese Rebellen noch etwas in der Hinterhand haben, war er vorbereitet. Die Manticor hatte zu eben jenem Zweck zwei Disruptorbomben dabei. Die Diner fraßen sich durch die Atmosphäre und verbrannten ganze Planeten. Sie ließen nichts als Gestein zurück. Zumindest in der Theorie. Leider hatten sie noch kein praktisches Anwendungsobjekt gefunden. Nun, vielleicht war das genau die Chance die sie brauchten. Das Shuttle dockte an die Destructor an und Argon betrat das Schiff.

>>> Destructor, Brücke
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://reloaded.vampire-legend.com
Kazuma




Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Mensch
Herkunft: Unbekannt

BeitragThema: Re: Raumhafen   Do Sep 17, 2009 7:11 pm

... mein Anfang ...

Im Moment war die Galaxies kein sicherer Ort, egal für wen. Auch Kazuma, ein sehr zurückhaltender Kopfgeldjäger, musste dies in letzter Zeit feststellen. Die Wesen der Galaxies hatten Angst und jeder der ihnen gefährlich werden konnte, wollten sie beseitigt haben. Sicherlich, es gab für seinen Berufszweig mehr Anfragen, als in Kazumas gesamter Karriere, aber er fand es eigentlich nur erbärmlich. Es zeigte aus seiner Sicht, wie die heutigen Rassen in der Galaxies so waren - kaltherzig, hoffnungslos und dem Ende nah. Wenn jeder jeden töten wollte, konnte es nur bergabgehen, doch heute war etwas schon beinahe Merkwürdiges passiert. Kazuma hatte einen Auftrag erhalten, bei dem es ausnahmsweise nicht um das Töten ging, etwas was er dachte, was es zu dieser Zeit nicht mehr gebe. Er sollte einige Datenchips nach Seran Alpha bringen. Zu wem genau wusste er noch nicht, dies sollte ihm erst kurr nach Abflug mit seinem Jäger von Sabeshe mittgeteilt werden. Warum wusste Kazuma nicht und eigentlich sollte er darüber auch nicht lange nachdenken, Auftrag war Auftrag.
Der 26 - jährige Mensch saß nun schon eine weile in seinem Jäger und wartete auf die Abflugerlaubnis, welche er nun auch erhielt. Er zündete die Triebwerke seines Jägers und erbob sich in die Lüfte ...

--> Die Weiten des Alls
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matt Divine

avatar


Registrierungsdaten
Rang: Magister, Oberkommandierender der Kampfmagier
Rasse: Khabal
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Raumhafen   Di Sep 22, 2009 8:58 pm

<<< Sitz des Hohen Rates

Als matt ankam, hatte Tana bereits fünf Magier versammelt. Auch ein Schiff stand bereit. Matt nickte ihr dankbar zu. Zusammen mit den Magiern stieg er in das Schiff, Tana flog. Sie kamen schließlich in Seran Alpha an.

>>> Seran Alpha - Landungshafen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matt Divine

avatar


Registrierungsdaten
Rang: Magister, Oberkommandierender der Kampfmagier
Rasse: Khabal
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Raumhafen   Do Nov 19, 2009 5:56 pm

Matt, Tana, Magier <<< Seran Alpha

Matt kam zusammen mit den Magiern wieder auf Sabeshe an. Tja, jetzt hatte er nichts mehr zu tun. Vorerst jedenfalls. Als Kampfmagier gab es immerhin mehr zu tun als für die meisten anderen. Aber jetzt... nun ja, er konnte ein wenig übern und sich entspannen. Matt entließ die Magier, dann machte er sich auf den Weg zurück zum Magistrat, nur von Tana begleitet.

Matt, Tana >>> Matts Gemächer
Magier >>> ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ismaren

avatar


Registrierungsdaten
Rang: Politiker/ Komandant
Rasse: Veraner
Herkunft: Peridia

BeitragThema: Re: Raumhafen   Mo Nov 23, 2009 12:00 am

>>>>>> Empfangshalle

Ismaren war beim Raumhafen und wartete geduldig darauf das man ihm zu seinem Schiff führen würde. Ein Mann kam vorbei und sagte: " Botschafter euer Schiff ist bald betankt. Ihr könnt es bald betreten." " Gut sagt mir wenn es soweit ist." Ahja dann würde es wohl noch etwas dauern bis er von hier wegkam. Und wenn er es tat konnte er sich ja seinen Auftrag zu wenden.

Nach einiger Zeit, für Ismaren zu lange, bekamen sie die Nachricht das sie aufbrechen konnten. ismaren ging schon im kopf durch wie lange die Reise dauern würde. er ging auf sein Schiff das eine elegante Jacht war. An Bord ging er sofort in sein Quartier und befahl den Start.

>>>>>>>>> Thalassischer Gürtel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arthuria Pendragon
Leibwächter Tyber Zanns
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Leibwächterin Tyber Zanns
Rasse: Halbmensch, Halbsuran
Herkunft: Unbekannt

BeitragThema: Re: Raumhafen   Do Dez 03, 2009 11:13 pm

Fey, Arthuria, Tyber >>>>>>>>> Sabeshe, Raumhafen

Das Shuttle landete sicher im Hafen und Arthuria stieg als erste aus, um die Lage zu erkunden, welche sie dann auch für sicher hielt. Sie trat zurück zum Shuttle, als eine Wache auf sie zukam. "Meister da kommt eine der Wachen, sagt mir was ich genau tun soll.", sagte Arthuria und blickte unauffällig der Wache entgegen. Die Leibwächterin wusste, das es auf jedenfall nicht zu einem Kampf kommen darf, weshalb sie an einen Kampf dachte, war ihr selbst nicht ganz bewusst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Feliciana
Leiterin der Tiberium Corporation
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Vorsitzende Tiberium Corporation
Rasse: Halbkhabal, Halbmensch
Herkunft: Aylen

BeitragThema: Re: Raumhafen   Sa Dez 05, 2009 5:09 pm

Feliciana trat aus dem Shuttel und sah sich um. Was wollte der Wächter denn nun von ihnen? Tyber lies sie nun erst recht nicht los, auch wenn sie 'nur' seine Hand hielt. Das es ihm wahrscheinlich auch zu viel war, ignorierte sie einfach. Sie setzte einen Schmollmund auf, als der Wächter immer noch auf sie zu steuerte. Sie wollte nicht unnötig länger aufgehalten werden, wenn sie zum Shoppen unterwegs war! Als ob sie den ganzen Tag Zeit hätten... Nun, sie hatte den ganzen Tag Zeit, aber die wollte sie doch auch ausgiebigst nutzen, oder nicht? "Tyy..." nörgelte sie, "schüttel ihn ab, bevor er uns den ganzen Tag aufhält."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raumhafen   Sa Dez 05, 2009 11:14 pm

Natürlich gab es hier Wachen. Der Senat residierte hier, was hätten sie erwarten sollen? Unglaublich, dass eine ausgebildete Leibwächterin nicht in der Lage war, mit den einfachsten Situationen klarzukommen. Wofür bezahlte er sie eigentlich? Dann quengelte Feliciana wieder rum, und Tyber musste sich beherrschen, ihr seine Hand, die sich so besitzergreifend hielt, ins Gesicht zu klatschen. Ty. Wie er diesen Kosenamne hasste! Trotzdem; er spielte sein Spiel weiter. Schon war die Wache da und musterte sie mit dienstmäßiger Aufmerksamkeit. "Willkommen auf Sabeshe. Darf ich sie bitten, mir ihre Ausweise auszuhändigen?" Dann jedoch wanderte der Blick der Wache zu Fey, und nach einigen Sekunden klappte seine Kinnlade herunter. Tybers hielt sein wahres Gesicht weitestgehend geheim (auch wenn die hohen Tiere der Republik ihn kannten, aber sich nicht trauten, ein Kopfgeld auf ihn auszusetzen), aber das Gesicht der Tochter des kürzlich verstorbenen Präsidenten der Tiberium Corporation war tagelang durch die Medien gegangen. "Sie sind doch..." Bevor er weitersprechen konnte, hatte Tyber eine kleine, blaue Karte hervorgezogen und dem Wachmann in die Hand gedrückt. "Unsere....'Ausweise.'" sagte er nur. Der Wächter blickte einige Sekunden verständnislos darauf, dann schlich sich sein Lächeln in seine Züge. "Vielen Dank. Es scheint alles...in Ordnung zu sein. Kann ich ihnen noch irgendwie behilflich sein?" Tyber grinste verschlagen. "Wenn sie so freundlich wären, uns zu sagen, wo es hier gute Einkaufszentren gibt; wir sind Touristen." "Natürlich... Neu Tokio besitzt sehr hochwertige Einkaufszentren. Wenn sie mich entschuldigen..." Der Wächter eilte davon, die Credits auf der Karte zählend. Tyber grinste abfällig. Dann wandte er sich zu Arthuria um. "So löst man Probleme auf die Art des Zann-Konsortiums. Merk dir das für die Zukunft, wenn du deinen Job behalten willst." Ohne ein Wort zog er Fey in die Richtung, in die der Wachmann gedeutet hatte.

Fey, Arthuria, Tyber >>> Neu Tokio > Straßen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Raumhafen   

Nach oben Nach unten
 
Raumhafen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Raumhafen von Coruscant
» [X-Wing] Komplette Kartenübersicht
» Raumhafen
» YT-2400 Builds (100 Pkt.)
» Abkürzungen im Mos Eisley Raumhafen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reloaded :: Innerer Sektor :: Sabeshe-
Gehe zu: