StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schiffe des Konsortiums

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Schiffe des Konsortiums   Do Nov 26, 2009 8:09 am

Schiffe des Konsortiums

Schlachtschiff der Annihilator-Klasse
Spoiler:
 
Daten:
-Warpantrieb + Impulsantrieb
-Besatzung: minimal 7000 Mann
-Laderaum: 40.000 Tonnen
-Bewaffnung: Extrem schwer; über 2000 Lang- und Kurzstreckenlaser, 500 Ionenkanonen, 1 Plasmakanone

Die Annihilator-Klasse repräsentiert Tyber Zanns Größenwahn vortrefflich. Als gigantischstes Schiff der Galaxis ist es größer und stärker bewaffnet als eine Raumstation, dominiert sämtliche anderen Fraktionen, die Plasmakanone kann eine gesamte Stadt ausradieren, und selbst sie ist nur Platzhalter für eine Superwaffe, deren Baupläne Zann zu finden versucht. Im Hangar findet eine gesamte Flotte Aggressoren Platz, etliche tausend Jäger nicht zu vergessen. Die Werft, in der dieses Schiff gebaut wird, musste extra dafür konstruiert werden. Dummerweise… Ist dieses Schiff reines Wunschdenken. Nicht einmal ein Viertel des Rumpfes ist gebaut, so gut wie keine Waffen sind vorhanden, und das Projekt steht still. Zann hat eingesehen, dass mit den Mitteln, die er zur Verfügung hat, das Schiff zu seiner Lebenszeit nicht fertig gestellt werden kann.

Fregatte der Aggressor-Klasse
Spoiler:
 
Daten:
-Warpantrieb
-Besatzung: 500-1000 Mann
-Laderaum: 5000 Tonnen
-Bewaffnung: Schwer; Lang- u. Kurzstreckenwaffen
Die Aggressor-Klasse ist das derzeitige Prunkstück der Flotte von Tyber Zann. Mit ihrer schweren Bewaffnung und den stationierten Jägerflotten sind sie sowohl zum Angriff auf Raumstationen wie zum Eskort von Handelskorvetten geeignet. Die Energie vom Schildgenerator kann abgeleitet und dazu genutzt werden, die Waffensysteme aufzurüsten. So richtet die Aggressor beträchtlichen Schaden an; Der Rumpf ist gegnerischen Feuer dann allerdings komplett ausgeliefert. Tybers derzeitiges Flaggschiff, die „Syndicate“, gehört dieser Klasse an und unterscheidet sich von ihr hauptsächlich durch die kleine Plasmakanone am Rumpf, deren Betrieb allerdings die gesamte Schildenergie in Anspruch nimmt.

Trading Incorporation-Handelskorvette
Spoiler:
 
Daten:
-Impulsantrieb
Besatzung: Minimal 200 Mann
Laderaum: 8000 Tonnen
Bewaffnung: n/A

Die TI-Handelskorvette ist das Prachtstück der GUTI. Sie kann riesige Lasten schnell und effektiv über gigantische Strecken transportieren und sogar auf der Planetenoberfläche landen. Da sie nicht bewaffnet ist, ist die Korvette auf Begleitschutz angewiesen. Der Rumpf des Schiffes ist allerdings so verstärkt, dass es kleinere Fregatten durch gezielte Rammangriffe ausschalten kann. Dies ist allerdings eine große Gefährdung der Fracht und wird deshalb höchstens von leeren Patrouillienschiffen eingesetzt. Die Brennstoffzellen, die ringförmig um das Schiff angebracht sind, sind beweglich und ermöglichen so eine Bewegung in jede beliebige Richtung, was für die Landung auf der Planetenoberfläche von großer Wichtigkeit ist.

Ringfire AK-07
Spoiler:
 

Daten:
-Verbrennungsantrieb
-Besatzung: 1 Mann
-Laderaum: n/A
-Bewaffung: 2 Turbolaser, 1 Ionenraketenwerfer

Der Ringfire ist der Standardjäger des Zann-Konsortiums. Er tritt zumeist in Schwadronen von 30 Jägern auf und ist auf die Vernichtung von Bombern und gegnerischen Jägern ausgelegt. Form ermöglicht schnelle Wendemanöver in Verfolgungsjagden.

Skip-ATF 2
Spoiler:
 

Daten:
-Verbrennungsantrieb
-Besatzung: 2 Mann
-Laderaum: 700 Tonnen
Bewaffnung: 2 Ionenbombenwerfer, 4 Turbolaser

Der Skipray Advanced Transport Fighter Mark 2, kurz Skip-ATF 2, dient dem Konsortium als Bomber und Transportschiff. Um Platz für die Bomben zu schaffen und wendiger zu werden, wurde der Laderaum kleiner gehalten als bei gewöhnlichen Transportern. Unbeladen wird er gegen feindliche Fregatten eingesetzt, um Waffensysteme auszuschalten oder die Schilde zu deaktivieren. Ist der Anflug sicher, können beladene Skips in den gegnerischen Hangar fliegen und das Schiff entern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Schiffe des Konsortiums
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Epic] Imperiale Großschiffe
» Welche Schiffe wünscht ihr euch für X-Wing?
» Halterungsstifte für X-Wing Schiffe?!
» Anleitung für magnetisierte Schiffe bzw. Flugbasen
» Epic Rebellen Schiffe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reloaded :: ~Wichtiges~ :: Lexikon :: Raumschiffe-
Gehe zu: