StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kommandozentrale

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   Sa Nov 07, 2009 8:22 pm

Gut, das war geklärt. Kurz betrachtete er sie in ihrer dämonischen Form. Keine Veränderung äußerlich, aber er konnte es spüren. Für ihn war es aber nicht abstoßend, schließlich war er ein Diener des Chaos. Kurz nickte Rarion nur. "Das ist klar. Wartet die Raumschacht ab und versucht dann, möglichst unauffällig nach Neath zu gelangen. Man darf Euch nicht als Diener des Chaos identifizieren." Ihm fiel nun etwas ein. "Übrigens, ich heiße Rarion." meinte er also eher als beiläufiges Vorstellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   Sa Nov 07, 2009 8:27 pm

Nun, dann würde sie sich wohl unbemerkt auf den Weg nach Neath machen, was? Das er sich überhaupt nicht vorgestellt hatte, war ihr gar nicht aufgefallen, bis er es schließlich nachholte. Oh, ab und zu konnten Menschen wirklich süß sein, wenn sie wollten. Schade nur, das ihre Lebensspanne so kurz war und Dämonen einfach nicht für Partnerschaften geschaffen worden waren. Sie trat einen Schritt auf ihn zu, küsste ihn noch einmal kurz auf die Wange. "Calia." hauchte sie, bevor sie sich wieder auf die Füße sinken lies und ohne ein weiteres Wort aus der Zentrale hinaus schritt.

>>> Neath, Operationszentrale
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   Sa Nov 07, 2009 8:40 pm

Tja, normale Menschen lebten so kurz... Er würde sein Leben aber immer und immer wieder mit Bionics verlängern. Den Tod musste er nicht unbedingt haben. Und mit etwas Glück wurde er, durch seine Taten hier, von den Göttern des Chaos erhoben. Kein Mensch mehr sein, nein, ein Dämon oder sonstiges. Das war möglich, wenn er hier einfach alles richtig tat. Kein einfacher Mensch mehr sein... Wie schön das wäre! Endlich ein Dämon sein. Neue Kräfte, die Möglichkeit, zu leben, ohne Bionics zu einzubauen. Hach ja... Kurz sah er ihr verdutzt nach, als schließlich der zweite Kuss auf die Wange folgte. Wenn sie nur wüsste, dass sie dadurch Gefühle hervor rief, die er um alles unterdrückte. Nein, er suchte keine Liebe, Partnerschaft oder sonstiges! Das Ganze hier war viel wichtiger als seine "Bedürnisse"! Rarion überlegte. Calia? Irgendwo hatte er den Namen schon mal gehört... Aber momentan fiel ihm einfach nicht ein, wo und in welcher Assoziation. Egal, das hatte Zeit. Er wandte sich wieder dem Bildschirm zu. Sobald die Zeit reif war, würde er auch mal Commander Kais einen netten Besuch wie bei Draken abstatten...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 12:28 am

Zufrieden sah Rarion das Ergebnis. Die Republik hatte gewonnen. Nun, das war doch ein perfekter Anlass, um Draken nochmal einen Besuch abzustatten, nicht? Er drehte sich zu Joelle um. "Verbindung zu Neath aufbauen. Ich werde Draken noch etwas ärgern." befahl er mit einem hinterhältigen Grinsen. Dann wandte er sich zum Bildschirm um und wartete kurz darauf, dass die Verbindung stand. Nebenbei würde Rarion auch sehen, was diese Calia so machte. Zwar diente sie dem Chaos, aber auf eine Weise traute er ihr nicht. Irgendwas war seltsam an ihr...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Joelle
Künstliche Intelligenz
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Künstliche Intelligenz
Rasse: K.I.
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 12:32 am

Joelle beobachtete ihn. Selbst das die Devils Eye im Moment am Systemrand ruhte, machte ihrer Verbindung hier her nichts aus. "Das wäre vielleicht in Moment ein wenig unpraktisch." erklärte sie. "Eure kleine Freundin ist gerade dabei, Draken zu überreden, hierher zu kommen. Dazu versucht sie gerade, ihm eine Kamera mit 3D-Bildern zu geben, auf der die Alphabasis abgebildet ist. Und zwar in verwahrlostem Zustand, gefüllt mit verrückten und einem vor Liebe erblindeten Rarion, der nur darauf wartet, das seine Angebetete zurückkehrt." Sie grinste hinterhältig. Ihre Farbe hatte inzwischen wieder ein sattes Lila. "Aber ich muss sagen, diese Rolle spielt sie verdammt gut."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 12:35 am

Langsam drehte Rarion sich zu ihr um. Was...tat...diese...Verrückte...da?! Ihn als verliebten Volltrottel hinzustellen?! DAS konnte er sowas von gar nicht gebrauchen!... Aber irgendwie war das klug. Draken würde so sicherlich darauf reinfallen, hierher kommen und dann würde Rarion ihn gefangen nehmen. Noch war die Zeit für seinen Tod nicht gekommen. Noch war es zu früh. Das dürfte er ihr aber doch auch klar gemacht haben, oder nicht? "Mir gefällt dieser Dreck zwar nicht... Aber da hast du recht. Der Plan ist perfekt, um Draken gefangen zu nehmen." meinte er nur, während er sich wieder zum Bildschirm drehte. Tja, dann konnte er Klein-Draken nicht ärgern. Schade irgendwie. Es hätte ihm solchen Spaß gemacht, ihn nach dieser Niederlage noch fertig zu machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Joelle
Künstliche Intelligenz
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Künstliche Intelligenz
Rasse: K.I.
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 12:38 am

"Nun sie gibt sich Mühe, aber es scheint vergebene Liebesmüh zu sein." stellte Joelle gelangweilt fest. "Draken scheint zu schlau zu sein, als das er darauf reinfallen würde. Gut nur, das sie als Dämon wahrscheinlich ihre Gestalt verändern kann, damit bleibt ihr mindestens noch ein weiterer Versuch. Und zur Not könnten wir ihn auch einfach abstechen, nicht?" Sie lehnte sich wieder gegen ihre unsichtbare Wand und beobachtete Rarion. Auf dem Hauptbildschirm erschien die Rebellenbasis. "Keine Sorge, Einbahnstraße." versichterte Joelle grinsend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 12:45 am

Nichts weiter als ein Nicken erfolgte von Rarions Seite. Wenn es nicht gelang, konnte er ihn ja wohl noch ärgern, nicht? Naja, hing damit zusammen, wie es schief lief. Je nachdem durfte er das bestimmen. Aufmerksam beobachtete er, was dort nun ablief. Nun hatte er Calia im Blick. So konnte er sich ein wesentlich besseres Bild von ihr womöglich machen. Und das war nötig, wenn er ihr trauen wollte, musste, was auch immer. Sie war eine Dämonin, also war sie schon nützlich für das Chaos. Sie konnte das Ganze vorantreiben, und das war gut so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 12:54 pm

<<< Neath, Rebellenaußenposten, Operationszentrale

Sie kehrte zufrieden zurück in die Chaos-Basis. Erst als sie den Hauptbildschirm sah, der immer noch auf die Rebellenbasis gerichtet war, verflog ihre gute Laune. Traute Rarion ihr etwa nicht? War sie nicht hier die Dämonin? Da würde sie wohl etwas klar stellen müssen. Gemächlich schritt sie zu ihm hinüber und umarmte ihn von hinten, ehe sie sich streckte, um ihn leicht zu küssen. "Traust du mir etwa nicht? oder gibt es einen anderen Grund, warum du die Rebellenbasis beobachtest?" fragte sie, bevor sie sich wieder sinken lies und neben ihn stellte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 1:02 pm

Die ganze Zeit über hatte Rarion beobachtet, was da abgelaufen war. Draken hatte leider nicht angebissen. Wäre ja zu schön gewesen, ihn gefangen zu nehmen und bis zu seinem Tode kräftig zu foltern. Das Gespräch mit dieser Lacey hatte er nicht vernehmen können, dafür waren Calia und sie zu weit weggewesen. Als Calia ihn schließlich von hinten umarmte und erneut küsste, drehte er den Kopf leicht zu ihr. Wieso tat sie das verdammt nochmal andauernd? Das war etwas, über dass er sich immer und immer wieder aufregen könnte. Aber er ließ es nicht nach außen durch. Innerlich hatte er das auch schnell wieder verschlossen. Aufregung brachte rein gar nichts... "Ich wollte eigentlich Draken etwas wegen seiner Niederlage ärgern. Joelle aber hat mir von deinem Plan erzählt. Und die Rolle, die ich da annehmen musste, gefällt mir ganz und gar nicht, auch wenn es eine gute Möglichkeit gewesen wäre, ihn hierher zu locken. Und sonst... Ich wollte einfach nur noch zusehen, ob es klappte und ich mich gegebenfalls auf irgendwas einstellen darf." antwortete er ihr. Das mit dem Vertrauen ließ er mal aus. Das war noch immer so geteilt. Wobei er ihr schon langsam traute. Sowas da oben zu tun, nur um den Drecksopa her zu bekommen... Wobei Draken ja sogar jünger als Rarion war! Das vergaß er immer wieder mal. Kurz betrachtete er zufrieden seinen rechten Arm. Bionics waren was tolles. Vor allem die, die er baute. Erhielten sogar die Jugend und machten einem nicht zu einem alten Gerippe wie Draken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 1:06 pm

"Nun, ich schätze, wir werden Draken noch früh genug in die Finger bekommen." erklärte sie mit einem verschwörerischen Lächeln. Dann wurde sie wieder ernst. "Vielleicht war die Rolle, die du annehmen musstest nicht die beste Wahl, aber er wäre wohl erst recht nicht mitgekommen, wenn ich ihm erzählt hätte, das die Chaos-Basis stärker als je zuvor ist und du nur darauf wartest, ihn in die Finger zu bekommen, um ihm den Hals umzudrehen, nicht?" Als ob es sie stören würde, ob ihm die Rolle gefiel oder nicht? Er würde sich daran gewöhnen müssen, wenn er mit ihr effektiv zusammen arbeiten wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 1:15 pm

Das war ihm klar. Rarion wollte Draken derzeit mehr als alles andere in die Finger bekommen. Aber leider gab es dafür einen perfekten Zeitpunkt, den er abwarten musste. Und nun hing alles im Grunde von der Republik ab. Sollten die Rebellen keinen weiteren Kamikaze-Angriff starten. Sonst musste er sich noch mehr einmischen, damit der Plan ja nicht schief lief. Ein Diener des Chaos musste Draken umbringen, kein Republikaner. Sonst musste jemand anderes dran glauben, damit alles glatt lief. Tja, und die nächsten beiden Ziele fanden sich in der Armee der Republik wieder... Commander Kais und der Reloader, den Rarion ja in der Fabrik gesehen hatte. Irgendwie musste er ja die Leute vom Chaos überzeugen, dass es mächtiger, besser und sicherer als alles andere war. Wenn Draken durch die Republik starb, könnte es vielleicht nämlich nicht klappen. "Das ist mir klar. Ich habe nicht gesagt, dass der Plan der größte Dreck überhaupt gewesen wäre. Er war perfekt. Draken will mich ja immerhin ebenfalls in die Finger bekommen. Und wenn ich dann ein liebeskranker Narr bin... Tja, dürfte es doch leicht sein, mich zu fassen, nicht?" meinte er zu ihr. Den ersten Satz verstand er zwar nicht so genau, wieso sie ihn früh genug bekommen würden, aber egal. Calia hatte schon ihre Gründe dafür, das zu sagen. "Derzeit gibt es leider kaum was zu tun. Nur abwarten und beobachten. Und vielleicht unauffällig in den Städten Leute vom Chaos überzeugen und sie später in die Basis zur Ausbildung holen." Warten war ja etwas, was Rarion konnte. Nicht umsonst hatte er das Ganze hier geplant, und wer da nicht warten konnte, hatte gleich verloren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 1:23 pm

Nun, das stellte sie zufrieden... zumindest fürs erste. Warten also, ja? Nun, sie hatte Millionen von Jahren darauf gewartet, dem Warp zu entkommen, was waren da schon ein paar Tage? immer noch hing ein leichter Nebel in der Kommandozentrale, der einzige Hinweis auf die Anwesenheit ihres Begleiters und kaum zu bemerken wenn man nicht achtsam genug war. "Nun, dann warten wir eben, was?" fragte sie lachend. "Ich werde mich mal ein wenig in der Basis umsehen." beschloss sie dann. Im Vorbeigehen küsste sie ihn noch einmal sachte. Mit einem Grinsen im Gesicht, das für ihn verbogen blieb, weil sie an ihm vorbei marschierte, verschwand sie in den Gängen.

>>> Die Gänge
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 1:27 pm

Langsam reichte das ja wohl mal, oder nicht? Rarion ließ sich durch den mittlerweile vierten Kuss nicht aus der Bahn werfen. Die Gefühle, die ganz alten, blieben sicher verschlossen. So einfach ging das auch wieder nicht, dass die wieder frei kamen. Zwar wollten die hinaus, konnten sie aber vergessen. Rarion sah einfach weiter auf den Bildschirm, bis schließlich auch er sich abwandte. "Wenn irgendwas wichtiges passiert, will ich sofort bescheid bekommen!" befahl er, ehe er ebenfalls den Raum verließ. Irgendwo gab es sicherlich einen Raum, in dem auch er einfach ruhen konnte...

>>>> Rarion's Raum (wird gleich erstellt)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 5:22 pm

<<<< Rarion's Raum

Sie betrat die Kommandozentrale und sah sich um. Viel war hier in Moment nicht los. Die meisten alten Milizen waren damit beschäftigt, sinnlos in der Gegend herum zu laufen oder die Statuen anzubeten. Alles in allem würde sie ein Außenstehender für Verrückt halten und das waren sie auch. Sie wussten eigentlich gar nicht, was sie sich da antaten. Sie würden geopfert werden, wenn es soweit war, das Chaos brauchte keine niederen Diener, die zu nichts wert waren außer um geopfert zu werden. Aber für den Moment erfüllten sie ihren Zweck, das reichte. Sie waren nicht mehr als die Mittel zum Ziel. Die Masse war entscheidend, nicht der einzelne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 5:27 pm

<<<< Rarion's Raum

Eine gefühlte halbe Stunde später erreichte Rarion dann auch die Kommandozentrale. Bei einer Wache erkundigte er sich, was passiert war in der Zwischenzeit. Nichts von Bedeutung... Irgendwie schade, aber irgendwie auch gut. So musste er sich nicht auf Neues einstellen. An Calia ging er ohne Worte vorbei. Wieso auch nicht? Es gab nichts weiteres zu bereden. Ohne weiteres sah er wieder auf den Bildschirm. Weiterhin war die Rebellenbasis zu sehen. Wirklich. Es geschah echt nichts. Nicht verwunderlich nach der verlorenen Schlacht. Rarion unterdrückte das Bedürfnis, Draken verbal fertig zu machen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 5:37 pm

Calia musterte Rarion, als er an ihr vorbei schritt. Nicht das es sie gekümmert hätte, das er sie offenbar ignorierte. Er war immerhin nur ein Mensch... noch war er nur ein Mensch. Wenn er das hier überlebte und es wirklich schaffte Azarael erneut zu befreien und den Dämonen zu neuer Macht zu verhelfen... er würde sich die Macht die er dadurch bekommen würde gar nicht vorstellen können. Und sie hatte vor, sich auch ein wenig davon zu krallen. Sie wollte auch Macht, wie all die anderen Dämonen eben auch. Je mehr sie erhaschen konnte, desto besser. Das war eigentlich der Grund, warum sie Rarion unterstützte... Macht. Ihr Blick ruhte weiterhin auf ihm, während ihre Gedanken bei der Vorstellung was sie alles bekommen könnte abschweiften.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 9:58 pm

So langsam wurde das auch wieder langweilig. Draken stand außer Hörreichweite mit irgendeinem Deppen in weißen Gewändern und es tat sich sonst NICHTS. Das war grässlich! Rarion würde zu gerne neue Pläne von denen erfahren, die er in seine einbauen konnte, um sie zu behindern. Aber es ging nicht, wenn sie nicht mal in Hörreichweite waren! Rarion blieb ruhig. Das regte zwar etwas auf, aber egal. Leise seufzend wandte er sich vom Bildschirm ab und setzte sich mit einem Stuhl an den Holotisch. Immerhin gab es hier Stühle, damit nicht jeder tagelang stehen musste. Zwar zeigte der Tisch momentan nichts, aber egal. Dieses Nichtstun missfiel ihm irgendwie. So konnte er das Chaos nicht weiter voranbringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   So Nov 08, 2009 10:21 pm

Calia gesellte sich ohne Erklärung zu Rarion. Er lies es sich vielleicht nicht anmerken, aber sie wusste das ihn die Warterei genauso nervte wie sie. Das war nun aber auch kaum verwunderlich. "Weißt du eigentlich schon, was du alles von Azarael willst dafür, das du ihn befreist?" fragte sie mit einem verschmitzten Lächeln. Er sollte sich genau überlegen, wie viel er forderte, denn wenn der Dämonenimperator der Ansicht war, das Rarion zu gierig war, dann würde er ihn einfach vergehen lassen und Rarion hatte es dann wohl oder übel verschissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   Mo Nov 09, 2009 8:02 am

Und da war sie schon wieder... Nein, nein, nicht aufregen. Es brachte einfach nichts. Ganz ruhig bleiben und gut war... "Noch nicht. Darum werde ich mir noch Gedanken machen." antwortete er ihr leicht nachdenklich. Tatsächlich... Darum hatte er sich bisher gar nicht gekümmert. Bisher lag seine Konzentration eben auf das aktuelle Geschehen, nicht in der Zukunft. Das war sicherlich wieder verständlich. Aber... Wenn jetzt schon nichts geschah derzeit, konnte er sich ja ein paar Gedanken machen, nicht?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   Mo Nov 09, 2009 8:16 am

"Nun, dann solltest du das tun." erklärte sie lächelnd. "Azarael kann weder Unschlüssigkeit noch Gier leiden... auch wenn er beides selbst zur Genüge besitzt. Du solltest ganz genau wissen, was und wie viel du von ihm willst, sonst pulverisiert er dich." Sie war oft genug dabei gewesen, wenn das geschehen war. Nicht, dass das etwas besonderes gewesen wäre. Viele Dämonen waren in Azaraels Nähe herum gehangen in der Hoffnung, etwas von seiner Macht abzubekommen. Die meisten hatten dafür mit ihrem Körper bezahlt, schmerzhaft aber nicht tödlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   Mo Nov 09, 2009 8:04 pm

Ach du Schande... Da musste Rarion wirklich aufpassen, falls er nicht vorher von den Göttern in den Stand eines Dämonen erhoben wurde... Naja, trotzdem konnte er dann weiterhin was für die Befreiung fordern. In seinem Kopf spielten sich jetzt schon kleine Pläne ab, immer mehr und mehr Macht dann zu sammeln und schließlich Azarael zu beseitigen. Aber bis dahin war es noch weit. Rarion konnte froh sein, wenn er diesen Schlächter hierher beschwörte. Und die Opfer... Das würden die Leute sein, die sich nicht dem Chaos anschließen. Noch brauchte Rarion jeden Mann, den er hier hatte. Jeder brachte sie ihrem Ziel ein Stück näher. Ob nun im Einsatz oder später als Opfer... "Ich werde schon was finden, keine Sorge." //Sollten wir ihn denn auch wirklich beschwören...// fügte er gedanklich dazu. "Das liegt aber ja noch etwas in der Zukunft. Meine Konzentration sollte sowieso erstmal bei den Rebellen und der Republik liegen. Ich darf von niemandem überrascht werden, sonst kann sich alles verzögern - ob um Tage, Monate, oder gar Jahre." Und die ganze Zeit über MUSSTE Rarion überleben. Das sollte Calia klar sein. Er hatte die Jünger geholt. Wenn sie da so schnell ihren Anführer verloren... Würden sie hundertprozentig dem Chaos wieder abschwören und dann war es aus damit, jenes hierher zu holen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   Mo Nov 09, 2009 8:45 pm

Sie lachte auf. "Weder Tage noch Monate oder gar Jahre sind relevant." erklärte sie ernst. "Jahrhunderte oder Jahrtausende sind es. Wir nehmen uns so viel Zeit wie wir brauchen um unentdeckt zu handeln, aber wenn ihr weiterhin beschließt, Draken zu ärgern werden wir wahrscheinlich nicht weit kommen. Die Republik wird uns früh genug bemerken, aber fürs erste würde es wohl reichen unsere Basis zu verlagern an einen Ort... der schon viel eher dem Chaos gewogen ist." Mendrengard... die alte Heimat des Chaos. Eine Welt aus Eisen, Stahl und Gestein, eine freundlose Welt voller Schmerz von tausenden von Seelen und dort würde garantiert niemand nach ihnen suchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   Mo Nov 09, 2009 8:52 pm

Die Basis verlagern? Das entsprach voerst nicht den Plänen, die Rarion hatte. "Nun... Leider muss ich mich hier aktiv einmischen. Sonst geschehen Dinge, die ungewollt sind. Die Rebellen MÜSSEN verlieren. Und wenn wir fort sind, könnten die es vielleicht doch irgendwie schaffen, auch wenn sie bisher nur verloren haben. Jeder hat die Chance, zu siegen. Aber wir schmälern ihre Chancen, indem wir uns einfach einmischen." erklärte er ihr. "Aber... Ich kann ja Teile der Leute hier verlagern, damit wir schon woanders beginnen können, das Chaos weiterzuverbreiten. Dann habe ich hier allerdings leichte Probleme, die Basis zu verteidigen..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Calia

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Dämon
Herkunft: Warpraum

BeitragThema: Re: Kommandozentrale   Mo Nov 09, 2009 8:58 pm

Dummer Mensch... Er musste sich nicht einmischen, er musste das Chaos stärken, aber wenn er auf sich aufmerksam machte und sich auch nur eine der beiden Seiten entschied, gegen sie Krieg zu führen hatten sie ein verdammtes Problem! Da halfen ihm die Truppen, die er hier hatte auch nicht viel weiter. "Nun, für den Moment werden wir hier sowieso erst einmal festsitzen." erklärte sie sich dann einverstanden. "Ich will wissen, wie das hier endet... allerdings werden wir die Basis danach verlagern. Dieser Planet ist zu... freundlich für das Chaos. Vielleicht... vielleicht habt ihr Geschichten über Mendrengard gehört?" fragte sie dann. Sie bezweifelte, das er jemals wirklich dort gewesen war. Der Planet trieb die meisten einfachen Menschen in den Wahnsinn, solange sie nicht in Dämonischer Begleitung waren. Nur die willensstarken und die mit Schutzzaubern oder einem Dämon an ihrer Seite waren vor dem Wahnsinn sicher, der dort praktisch über alles und jeden herzufallen versuchte. "Dort stand die einstige Höllenfestung des Chaosimperiums und dort wird sie wieder stehen." beschloss sie ohne Widerspruch zulassen zu wollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kommandozentrale   

Nach oben Nach unten
 
Kommandozentrale
Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reloaded :: Taktika Republica :: Archiv :: RPG-Bereich :: Seran Alpha :: Chaos-Basis-
Gehe zu: